Neues Buch in Frankreich: “100 Seeleute”

Am 11. Oktober 2018 wurde in Frankreich von der Edition Paulsen ein neues Buch auf den Markt gebracht. Es behandelt kurze Biographien von 100 Seeleuten wie z.B. Jules Verne, Thor Heyerdahl oder Jaques Cousteau.

Vor einiger Zeit war der Verlag an unsere Gesellschaft herangetreten, denn man wollte auch einen Betrag über Felix Graf von Luckner in dem Buch haben, allein diese Tatsache läßt aufhorchen, da der Fokus des Buches im Wesentlichen auf Seeleute gelegt wurden, welche in Beziehung zu Frankreich stehen.

Der Präsident unserer Gesellschaft, Matthias J. Maurer, bot an, diesen Artikel höchstpersönlich zu verfassen, und so geschah es letztlich auch. Auf dem Einband des Buches konnten vorn nicht die Namen aller Seeleute genannt werden, der Name des “Seeteufels” aber an exponierter Stelle gleich neben Heyerdahl und Cousteau.

Das in französischer Sprache gehaltene Werk ist nun erhältlich. Es ist mit hartem Einband gehalten und wird in einem separaten Schuber ausgeliefert.

Wir empfehlen allen, die der französischen Sprache mächtig sind, dieses Standardwerk mit Biographien bedeutender Seeleute. In unserer Geschäftsstelle kann das Buch auf Wunsch gern eingesehen werden.

Nachfolgend finden Sie ein Detail des Bucheinbandes sowie einen Auszug aus dem Inhaltsverzeichnis. Ganz unten finden Sie Links zum Buch und direkte Möglichkeiten, das Werk käuflich zu erwerben.

*********************************

>>> HIER <<<  stellt der Verlag (Edition Paulsen) das Buch vor

>>> HIER <<< können Sie das Buch erwerben (Amazon)

*********************************

Google-Code